Unsere Leistungen

Vertrieb von Bauelementen

Egal ob Neubau oder Bestandsgebäude, für Privat oder Industrie; wir finden das passende Tor für Ihre Anforderungen.

Wir bieten eine große Produktpalette von Bauelementen wie Garagentore, (Haus-)Türen, Industrietore, Schnelllauftore, Brandschutztore usw. des Herstellers Hörmann/Steinau.
Vertrieb von Bauelementen
Montagen

Montagen

Wir montieren Bauelemente wie Garagentore, Industrietore, Schnelllauftore, Brandschutztore usw., aber auch andere technische Anlagen und Konstruktionen mit über 20 Jahren Erfahrung. Bei der Türmontage arbeiten wir mit Siric Montageservice zusammen.

Prüfung und Wartung

Prüfpflicht bei Industrietoren

(1) Kraftbetätigte Türen und Tore müssen nach den Vorgaben des Herstellers vor der ersten Inbetriebnahme, nach wesentlichen Änderungen sowie wiederkehrend sachgerecht auf ihren sicheren Zustand geprüft werden. Die wiederkehrende Prüfung sollte mindestens einmal jährlich erfolgen. Die Ergebnisse der sicherheitstechnischen Prüfung sind aufzuzeichnen und in der Arbeitsstätte aufzubewahren.

(2) Die sicherheitstechnische Prüfung von kraftbetätigten Türen und Toren darf nur durch Sachkundige durchgeführt werden, die die Funktionstüchtigkeit der Schutzeinrichtungen beurteilen und mit geeigneter Messtechnik, die z. B. den zeitlichen Kraftverlauf an Schließkanten nachweist, überprüfen können.
ASR A1.7

Neben der Prüfung und Wartung ist die Messung der Schließkraft nach ASR A1.7 Betreiberpflicht. Der Betreiber ist somit dafür verantwortlich, dass diese Prüfung durchgeführt wird. Dies gilt für alle kraftbetätigten Türen/Tore, die nicht über eine Sicherheitseinrichtung für einen Personenschutz verfügen, die welche die Anlage berührungslos abschalten können.

Prüfung und Wartung

Elektrische Überprüfung nach DGUV V3

Neben der Prüfung und Wartung ist die Überprüfung auf den ordnungsgemäßen Zustand bei elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln nach DGUV Vorschrift 3 Betreiberverantwortung. Auch hier hat der Betreiber sicherzustellen, dass diese Prüfung durchgeführt wird. Dies gilt für alle Anlagen, die elektrisch betrieben werden.

Wir führen die Prüfung in Zusammenarbeit mit Elektroinstallationsbetrieb Blickle ab der Schnittstelle elektrische Maschine (d. h. CEE-Stecker/Schukostecker bzw. ab dem integrierten Hauptanschluss Maschine) durch.

Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir abweichend von der gesetzlichen Regelung je nach Gefährdungsbeurteilung die jährliche Prüfung nach DGUV V3 im Rahmen der turnusmäßigen Prüfung und Wartung.
Feststellanlagen

Feststellanlagen

Sachkundiger/Fachkraft für Feststellanlagen gem. Anforderungen des DIBt sowie DIN 14677-1 Wir sind autorisiert, die Inbetriebnahme, Abnahme und Instandhaltung von Feststellanlagen der folgenden Hersteller nach DIBt durchzuführen:
  • Hekatron
  • ECO Schulte
  • Hörmann
Außerdem bieten wir Ihnen auch Prüfung, Wartung und Instandhaltung an Feststellanlagen entsprechend den relevanten Punkten der DIN 14677-1. Ausgenommen sind Anlagen in explosions- und strahlenschutzgefährdeten Bereichen.

Lohnarbeiten im Metallbereich

In unserer Werkstatt können wir Zuschnitte von Metallprofilen mit einem Schnittbereich von bis zu 260x300 mm (bei 90°) auf der Gehrungsbandsäge, sowie Bohrungen mit Standbohrmaschine (bis 45 mm) oder Metall-Kernbohreinheit (12-32 mm) durchführen.

Wir kümmern uns auch um die Anfertigung Ihrer laser-geschnittenen oder gekanteten Blechen in Zusammenarbeit mit CNC Stanz- und Lasertechnik.
Lohnarbeiten